10.941
eingetragene Partner


Unternehmen eintragen!
Button YouTubeButton Facebook


Reisebüro s in Bad Zwischenahn, Westerstede im Kreis Ammerland

Anzeige
RED RAPTOR Website für Tippgeber


Bitte wählen Sie Ihre Postleitzahl oder Ihren Ort aus, um zu einem Reisebüro oder einer Reiseagentur zu gelangen. Mit einem "Klick" auf Niedersachsen kommen Sie zurück zur Kreisseite.

Niedersachsen


Jetzt als Reisebüro auf unserer Plattform eintragen!
Unternehmen eintragen!
26129 Oldenburg (Oldenburg) Bad Zwischenahn, Bloherfelde, Innenstadt, Wechloy
26160 Bad Zwischenahn Aschhausen, Bad Zwischenahn I, Bad Zwischenahn II, Bloh, Bloh-Nord, Bloh-Süd, Dänikhorst, Ekern, Elmendorf, Helle, Kayhausen ...
26180 Rastede Barghorn, Bekhausen, Delfshausen, Hahn, Hankhausen I, Hankhausen II, Heubült, Hostemost, Ipwege, Ipwegermoor, Kleibrok ...
26188 Edewecht Edewecht, Friedrichsfehn, Husbäke, Jeddeloh I, Jeddeloh II, Kleefeld, Klein Scharrel, Osterscheps, Portsloge, Süddorf, Westerscheps ...
26215 Wiefelstede Bokel, Bokelerburg, Borbeck, Borbeckerfeld, Conneforde, Dingsfelde, Dringenburg, Gristede, Heidkamp, Heidkamperfeld, Herrenhausen ...
26655 Westerstede Burgforde, Eggeloge, Eggelogerfeld, Felde, Fikensolt, Fikensolterfeld, Garnholt, Gießelhorst, Goelriehenfeld, Grafenfeld, Haarfurth ...
26689 Apen Apen, Aperberg, Aperfeld, Apermarsch, Augustfehn, Augustfehn I, Augustfehn II, Augustfehn III, Bokelermoor, Espern, Godensholt ...
Anzeige
Geld verdienen im Nebenjob

Wussten Sie schon?

Ammerland - Wegfall der Provision des Luftverkehrs

Reisebuero / Urlaub

Die Lufthansa kündigte im Jahr 2003 als Vorreiter den sogenannten Vermittlerstatus zwischen der Fluggesellschaft und dem Reisebüro. Der Vermittlerstatus setzt voraus, dass das Reisebüro für jede vermittelete Reise eine Provision von der Fluggesellschaft bekommt. Seit besagtem Jahr hat die Lufthansa dem Reisebüro diese Provision gestrichen.

Mittlerweile haben sich 99% aller Fluggesellschaften dem Vorreiter angeschlossen. Auch die Deutsche Bahn hat ihre Provisionsrate für Reisebüros mit DB Agenturen gesenkt. Der Nachteil, der für das Reisebüro in dieser Situation entsteht, ist eindeutig finanzieller Natur. Denn das Reisebüro muss auf den ursprünglichen Flugpreis immer noch einen Aufschlag rechnen, um laufende Kosten wie das Telefon oder Mitarbeiter zu decken. Reisebüros werden somit allerdings auch unabhängiger von den großen Fluggesellschaften.