10.918
eingetragene Partner


Unternehmen eintragen!
Button YouTubeButton Facebook


Reisebüro s im Kreis Kitzingen

Anzeige
RED RAPTOR Website für Tippgeber


Bitte wählen Sie Ihre Postleitzahl oder Ihren Ort aus, um zu einem Reisebüro oder einer Reiseagentur zu gelangen. Mit einem "Klick" auf Bayern kommen Sie zurück zur Kreisseite.

Bayern


Jetzt als Reisebüro auf unserer Plattform eintragen!
Unternehmen eintragen!
96160 Geiselwind Burggrub, Dürrnbuch, Ebersbrunn, Füttersee, Geiselwind, Gräfenneuses, Haag, Hammermühle, Hohnsberg, Holzberndorf, Hutzelmühle ...
97318 Biebelried Biebelried, Hoheim, Hohenfeld, Kaltensondheim, Kitzingen, Repperndorf, Sickershausen, Westheim
97320 Albertshofen Albertshofen, Buchbrunn, Großlangheim, Mainstockheim, Sulzfeld
97332 Volkach Astheim, Dimbach, Eichfeld, Escherndorf, Fahr, Gaibach, Krautheim, Köhler, Obervolkach, Rimbach, Volkach
97334 Sommerach Nordheim, Sommerach
97337 Dettelbach Bibergau, Brück, Dettelbach, Effeldorf, Euerfeld, Mainsondheim, Neuses am Berg, Neusetz, Schernau, Schnepfenbach
97340 Martinsheim Enheim, Gnodstadt, Gnötzheim, Marktbreit, Martinsheim, Segnitz, Unterickelsheim
97342 Marktsteft Iffigheim, Marktsteft, Michelfeld, Obernbreit, Seinsheim, Tiefenstockheim, Wässerndorf
97346 Iphofen Birklingen, Dornheim, Hellmitzheim, Iphofen, Mönchsondheim, Nenzenheim, Possenheim
97348 Rödelsee Fröhstockheim, Hüttenheim, Markt Einersheim, Markt Herrnsheim, Rödelsee, Willanzheim
97353 Wiesentheid Feuerbach, Geesdorf, Reupelsdorf, Untersambach, Wiesentheid
97355 Wiesenbronn Abtswind, Atzhausen, Castell, Greuth, Haidt, Kleinlangheim, Rüdenhausen, Wiesenbronn, Wüstenfelden
97357 Prichsenstadt Altenschönbach, Bimbach, Brünnau, Järkendorf, Kirchschönbach, Laub, Neudorf, Neuses am Sand, Prichsenstadt, Stadelschwarzach
97359 Schwarzach Düllstadt, Gerlachshausen, Hörblach, Münsterschwarzach, Schwarzenau, Stadtschwarzach
Anzeige
Geld verdienen im Nebenjob

Wussten Sie schon?

Kitzingen - Wegfall der Provision des Luftverkehrs

Reisebuero / Urlaub

Die Lufthansa kündigte im Jahr 2003 als Vorreiter den sogenannten Vermittlerstatus zwischen der Fluggesellschaft und dem Reisebüro. Der Vermittlerstatus setzt voraus, dass das Reisebüro für jede vermittelete Reise eine Provision von der Fluggesellschaft bekommt. Seit besagtem Jahr hat die Lufthansa dem Reisebüro diese Provision gestrichen.

Mittlerweile haben sich 99% aller Fluggesellschaften dem Vorreiter angeschlossen. Auch die Deutsche Bahn hat ihre Provisionsrate für Reisebüros mit DB Agenturen gesenkt. Der Nachteil, der für das Reisebüro in dieser Situation entsteht, ist eindeutig finanzieller Natur. Denn das Reisebüro muss auf den ursprünglichen Flugpreis immer noch einen Aufschlag rechnen, um laufende Kosten wie das Telefon oder Mitarbeiter zu decken. Reisebüros werden somit allerdings auch unabhängiger von den großen Fluggesellschaften.